ZU HAUSE IN GUTEN HÄNDEN
ZU HAUSE IN GUTEN HÄNDEN

Pflegeleitbild

 

Unser Motto lautet: „Zu Hause in guten Händen“

 

 

Der sich uns anvertraute Kunde steht im Mittelpunkt unsere Bemühungen. Ihn in seinem individuellen Menschensein anzunehmen und zu respektieren, ist unser besonderes Anliegen.

 

Durch den Aufbau einer vertrauten Beziehung und gegenseitige Anerkennung versuchen wir, unseren Kunden eine Unterstützung in ihren Lebensaktivitäten zu geben.

 

Der Mensch wird von uns grundsätzlich als selbstständig und verantwortlich für sein Handeln gesehen. Ist die Eigenverantwortung und Selbständigkeit eingeschränkt oder zurzeit nicht gegeben, sehen wir unsere Aufgabe darin, diese wiederherzustellen oder beratend und unterstützend dieser Person zur Seite zu stehen.

Originäres Pflegeziel unseres Pflegedienstes ist es, den kranken, alten, behinderten, pflegebedürftigen, und/ oder sterbenden Menschen eine individuelle Pflege in seinem vertrauten Umfeld zu ermöglichen.

 

- Vorhandene Ressourcen werden unterstützt und/oder aktiviert.

  • Die gewünschten Pflegeleistungen werden bedürfnisgerecht erbracht.

  • Unsere Arbeit orientiert sich an unseren Grundsätzen.

  • Die Pflege wird nach fachlichen, professionellen Grundsätzen und Standards durchgeführt

  • Der kontinuierliche Austausch aller an der Pflege Beteiligten wird sichergestellt, um eine Gewährleistung aller pflegerischer und therapeutischer Ziele und Maßnahmen zu ermöglichen.

  • Die bestehenden Pflegestandards und das Dokumentationssystem machen Pflege überprüfbar und für die Mitarbeiter, Kunden/Patienten seinen Angehörigen und Bezugspersonen nachvollziehbar.

  • Der Datenschutz und die Schweigepflicht werden stets gewahrt.

Wir gehen offen auf unsere Kunden aus anderen Kulturkreisen zu und versuchen gemeinsam unsere Versorgung nach ihren individuellen Bedürfnissen auszurichten. Unser Handeln ist hierbei von gegenseitige Achtung und Toleranz geprägt.